Das Arbeitsrecht ist eine weitreichende und weitverzweigtes Rechtsgebiet. Für fast alle Arbeitnehmer ist der Arbeitsplatz von existenzieller Bedeutung, so daß Streitigkeiten aus einem Arbeitsverhältnis meist die Existenz einer Familie gefährden. Daher ist es auch unumgänglich fachkundige Beratung einzuholen.

Auch ist das Arbeitsverhältnis ein sehr sensibles Geflecht von wechselseitigen Verpflichtungen und natürlich auch Rechten. Nicht nur hat der Arbeitgeber Rechte, die er gegenüber dem Arbeitnehmer durchsetzen kann, sondern es bestehen natürlich auch Rechte insbesondere Schutzrechte des Arbeitnehmers gegenüber dem Arbeitgeber.

Besonders hart trifft es den Arbeitnehmer, wenn einer arbeitgeberseitige Kündigung ausgesprochen wird.

Lesen Sie weiter: